erfahre mehr über mich / VITA

Elke Weber 

Meine Stärken liegen in den Bereichen Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Ich bin Reiki Thai Qi und Qi Gong Master, Quatenchiropath und Personal Coach.

Elke Weber

"Ihr Traum, mit ihren Eltern zu leben platze wie eine Seifenblase". Mit 19 Jahren, erfuhr sie, dass ihre Eltern nach Namibia auswandern wollten"Gehst du mit oder bleibst du?" war die Frage ihrer Eltern. Sie blieb, denn ihre Arbeit, ihre Freunde waren hier. Die Konsequenz dieser Entscheidung waren Gefühle, wie Trauer, Schmerz, Verlassen werden, mit denen sie plötzlich im Leben fertig werden musste!

So startet sie, nach abgeschlossener Ausbildung mit 22 Jahren in die erste Selbstständigkeit. Ihre Eltern hatten ihr dazu geraten, eine Beruf im Finanzbereich zu wählen. Dieser schaffte ihr eine solide Basis und eine gute Erdung in all ihren zukünftigen Tätigkeiten.

 

 

Sie heirate 2000 ihren damaligen Mann. Über einen Zeitraum von 5 Jahren wurden ihr 3 Kinder geschenkt. Nach der Geburt der dritten Tochter im Jahr 2007 befasste sie sich intensiv, nach einem prägenden Erlebnis mit ihrer mittleren Tochter mit der Persönlichkeitsentwicklung. Damit baute sie sich die zweite Selbstständigkeit auf. Sehr schnell wurde aus einem Beruf eine Berufung. Sie eröffnete ihr erstes Beratungszentrum in Forchheim in der Nähe von Nürnberg. Im Jahr 2010 fand sie in der Villa Katzenstein einen Ort, wo sie bis heute erfolgreich Coachings und Seminare gibt. Sie begleitet sei dem Menschen erfolgreich aus ganz Deutschland.

 

 

Im Jahr 2015 trennte sie sich nach 19 Jahren von ihrem Mann. Nur nach 6 Wochen gemeinsamer Zeit mit ihren Kindern im neuen Zuhause, muss sie sich auch von ihnen trennen. Der Vater holte die Kinder eines Abends ab und brachte sie nie mehr zurück. Über zwei Jahre bestand kein Kontakt zu ihren zwei ältesten Kindern. Ihr Sohn meldete sich im September 2018 bei ihr und es entstand daraus eine neue wertschätzende Basis einer neuen Mutter/Sohn Beziehung. Bis heute besteht kein bzw. nur wenig Kontakt zu ihrer mittleren Tochter. Diese schwere Trennungskrise überstand sie nur, weil sie sich aktiv mit der Situation auseinandersetzte und lernte, bewusst damit umzugehen. Durch Erfahrungsaustausch und Recherchen im Internet erkannte sie, das es vielen so ging wie ihr. Die Dunkelziffer allein in Deutschland liegt geschätzt bei 150.000 Betroffenen. 

 

" Wie schaffst du es immer so glücklich zu sein, dass positive zu sehen? "

Solche und ähnliche Aussagen habe sie bestärkt, diesen Themenbereich ins Zentrum ihrer Arbeit zu stellen. Ihre jahrelange erfolgreiche Erfahrung als Livecoach gepaart mit ihren persönlichen Erfahrungen bestärkte sie, dies zu ihrem Thema zu machen. Es ist ihr Wunsch verlassenen Eltern auf ihrem schweren Weg zu begleiten und ihnen zu helfen, wieder einen neuen Sinn und Freude in ihrem Leben zu finden.